Geschäftsführung

Geschäftsführung
Dr. Patrick Bangert

Dr. Patrick Bangert erwarb einen Master in Physik und promovierte in Mathematik. 1997/98 arbeitete er als Researcher am Los Alamos National Laboratory, New Mexico, USA, wo er im Bereich der Optimierung von Methoden und Prozessen forschte. Auch danach betätigte er sich noch weiter in diesem Bereich, während er an der Jacobs University Bremen angewandte Mathematik unterrichtete. In dieser Zeit interessierte er sich zunehmend für mathematische Optimierungsmethoden und erkannte immer deutlicher deren ungeheures Potenzial für den Unternehmensbereich. Im Jahr 2005 traf er mit Markus Ahorner zusammen, mit dem ihn bald eine Leidenschaft für die Wissenschaft und für einfache Problemlösungen verband. Zusammen gründeten sie algorithmica technologies mit dem Ziel, mathematische Lösungen und maschinelles Lernen auf umfassende und leicht umsetzbare Optimierungslösungen von Industrieanlagen anzuwenden.

Seine Freizeit verbringt Dr. Bangert mit Laufen, Wandern, Lesen und Gitarrespielen.

Markus Ahorner

Markus Ahorner begann seine Karriere als Verfahrensingenieur und Supervisor beim Bau von internationalen Produktionsanlagen. Er wurde Managementberater für eine internationale Beratungsgesellschaft, bei der er für Investmentprojekte von Chemieanlagen und Kraftwerken tätig war sowie für Optimierungs- und Integrationsprojekte in den Bereichen Entwicklung, Produktion, Technologie und Logistik großer Unternehmen.

2001 folgte er seinem unternehmerischen Impuls und startete die Firma Ahorner & Partner, um Industrieanlagen einen erstklassigen Beratungsservice anzubieten. Als er 2005 mit Patrick Bangert zusammentraf, erkannte er das Potenzial mathematischer Optimierungen, konnte seine Beraterdienste auf ein neues Niveau heben und war nun in der Lage, großen Industrieunternehmen real umsetzbare Dienstleistungen zu offerieren. Zusammen mit Dr. Bangert gründete er 2006 algorithmica technologies, dessen Chief Operating Officer er ist.

In seiner Freizeit betreibt Markus Ahorner Sport und sammelt Antikmöbel. Er ist ein leidenschaftlicher Bücherwurm mit einer besonderen Vorliebe für Science Fiction.